Lösungen > Vertrieb und Marketing

Katalogmanagement und Automatisierung

Die schnelle und unkomplizierte Bereitstellung von Artikelkatalogen ist insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen ein zunehmende Herausforderung. Zusätzlich zu gedruckten Katalogen werden heute vermehrt elektronische Kataloge in Standardformaten (z.B. BMEcat) gefordert, insbesondere von Großhandel und Verkaufsplattformen. Auch in Webshops oder Webkatalogen der eigenen Website werden die Daten benötigt

 

Gleichzeitig müssen die Daten für die verschiedenen Ausgabekanäle in immer kürzeren Abständen in konsistenter Form bereitgestellt und schnellstmöglich verarbeitet werden. Hier helfen flexible und individuell anpassbare Lösungen, die basierend auf einer einheitlichen Datenbasis die unterschiedlichen Ausgabeformate erzeugen und dort eine schnelle Erstellung bzw. Aktualisierung ermöglichen.

 

ITensive bietet für diese Anforderungen umfangreiche Lösungen, die ein einfaches Management der Daten und die schnelle Erzeugung von Katalogdateien zur Verarbeitung in Print- und Webkatalogen und zum Datenaustausch mit Geschäftspartnern ermöglichen:

  • Datenaustausch von Artikeldaten mittels standardisierter Katalogformate, inkl. Bildern und Dokumenten, Preisen, Klassifikationsdaten, u.v.m.
  • Unterstützung verschiedener Katalogformate bzw. Datenaustauschformate, z.B. BMEcat, cXML, Eldanorm oder Datanorm
  • Automatisierung von Katalogerstellung und -aktualisierung für Print- und Webkataloge

Damit können die Anforderungen an ein modernes Katalogmanagement mit geringem Zeitaufwand zuverlässig umgesetzt werden. Dies spart Zeit und Kosten und sorgt für die schnelle Aktualisierung von Daten und führt zu besseren Umsätzen und zufriedenen Geschäftspartnern.

Klassifikation von Artikeln

In Zusammenhang mit der Katalogautomatisierung bieten wir zusätzlich die Möglichkeit der Klassifikation von Produkten gemäß standardisierter und eigener Klassifikationssysteme, wie z.B. eCl@ss, UNSPSC, ETIM. Damit können Produkte gruppiert und anhand von Merkmalen genauer spezifiziert werden.

 

In elektronischen Systemen für Ein- und Verkauf können dadurch Produkte besser und schneller gefunden und verglichen werden. Dies bringt für alle am Geschäftsprozess beteiligten große Vorteile und Zeitersparnisse:

 

Produkte können gezielter ausgesucht und über Eigenschaften gesucht oder eine Suche eingegrenzt werden. Zusätzlich ist der Vergleich von Produkten anhand der Merkmale möglich, so dass detaiilierte Produktvorteile besser heraustreten können.